Kategorien &
Plattformen

Paul-Hindemith-Schule

Paul-Hindemith-Schule
Paul-Hindemith-Schule
© Jugend braucht Arbeit e.V.

Jugend braucht Arbeit ist langjähriger Partner der Paul-Hindemith-Schule, einer integrierten Gesamtschule im Stadtteil Gallus, in der Schwalbacher Str. 71-77, 60326 Frankfurt am Main

Wir sind Träger des Café Comic, welches zwei primäre Aufgaben im Schulalltag innehat. Als das Herz des Nachmittagsangebotes steht es als offene Anlaufstelle allen Schüler*innen in den Freistunden, der Mittagspause und der Nachmittagsbetreuung, zur Verfügung. Unser Team im Café Comic bietet, vor allem für die jüngeren Schüler*innen, Halt und Rückzugsmöglichkeit im Ganztag. Bei familiärem Bedarf werden zusätzlich ca. 25 festangemeldete Schüler*innen der 5 und 6 Klassen montags bis donnerstags von 11.30 – 15.45 Uhr betreut, in ihren Hausaufgaben unterstützt und aktiv durch den Schultag begleitet.

Unsere festangestellte Mitarbeiterin, Anna Beyer, koordiniert und führt das Café Comic gemeinsam mit einem Pool an Honorarkräften.

Anna Beyer
Café Comic an der Paul-Hindemith-Schule
Schwalbacher Str. 71-7760326Frankfurt
Tel.:01520 3686789
© Jugend braucht Arbeit e.V.

Außerdem betreut Gergana Holthaus, Sozialpädagogin von Jugend braucht Arbeit, das Projekt Praxis und Schule (PuSch).
Erstes Ziel von "Praxis und Schule" (PuSch) ist das Erreichen des Hauptschulabschlusses. Die Quote der Schulabgänger ohne Abschluss konnte bei den Teilnehmern der PuSch-Klasse auf unter 5% reduziert werden. Finanziert wird das Projekt aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF). https://kultusministerium.hessen.de/foerderangebote/europaeische-foerderung/praxis-und-schule-pusch

Die sozialpädagogische Begleitung beinhaltet folgende Tätigkeiten:

- Unterstützung der Schülerinnen und Schüler bei der Suche nach einem Praktikumsplatz und regelmäßige Praktikumsbesuche.
- Begleitung der Jugendlichen an den Tagen in der berufsbildenden Schule oder in der Werkstatt der Paul-Hindemith-Schule.
- Vorbereitung des Übergangs in den Beruf. Durch die sozialpädagogische Begleitung, aber auch durch die Praxistag und die Betriebspraktika wird diese Zielsetzung in den Blick genommen, um die Quote der Einsteiger in eine berufliche Ausbildung zu verbessern.
- Kooperation mit den Lehrkräften der Paul-Hindemith-Schule, Teilnahme an gemeinsamen Koordinationsrunden.
- Punktuelle Unterstützung im Unterricht und eigenständiger Förderunterricht.
- Einzelfallhilfe bei Problemen der Schülerinnen und Schüler.

 

Gergana Holthaus
Praxis und Schule "PuSch" an der Paul-Hindemith-Schule
Schwalbacher Str. 71-7760326Frankfurt
Tel.:069 212 46361

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz